ドイツ語_言語選択アイコン
go to onlineshop

01
Streben nach Ergonomie

Basierend auf dem Studium der Ergonomie haben wir unermüdlich nach „Benutzerfreundlichkeit“ und „Einfachheit“ gesucht. Wir haben erfolgreich ein gut geformtes Refraktometer entwickelt, indem wir das „längliche“ optische System weiterentwickelt haben, das unausgeglichen war und das Auftragen von Proben schwierig machte. Während wir uns dazu verpflichtet haben, „bequemen Griff“ zu bieten, haben wir das Design zu dem entwickelt, was das PAL jetzt ist, bei dem „Benutzerfreundlichkeit“ durch verschiedene Auszeichnungen, einschließlich der Good Design Awards, anerkannt wurde. PAL hat andere Industrie- und Technologiepreise gewonnen und wird weiterhin in Magazinen und Fernsehprogrammen vorgestellt.

02
Tadellose Konfiguration, durch Asymmetrie erschaffen

Im kleinsten Gehäuse der Welt befinden sich die weltweit ersten und besten Technologien. Verschiedene Krümmungen, die durch das Gehäuse, das Plattenblatt, den Probentisch usw. hervorgehoben werden, sind in perfekter Harmonie, die funktionale Schönheit widerspiegelt. Das ultimative Merkmal ist die Funktionalität, die mit nur zwei Tasten erreicht werden kann. Durch die Eliminierung aller unnötigen Extras und das Reduzieren auf das Wesentliche ermöglicht die Konstruktion, die dem Körper wie ein trainierter Boxer ähnelt, PAL in einer Hand zu halten und nur den Daumen zum Kalibrieren und Messen zu verwenden.

03
Uneingeschränkte Verwendung unabhängig von der Händigkeit, passt perfekt in Ihre Handfläche

Universelles Design für beide Hände. Ein Design, das Flexibilität bietet, um sowohl Rechts- als auch Linkshänder zu bedienen, sodass Sie es jeden Tag nutzen möchten. Wenn es in Ihrer Handfläche liegt, bietet es eine außergewöhnlich bequeme Passform. In der menschlichen Hand arbeiten Muskel, Gelenk und Knochen bei der Komplexität der Bewegung zusammen. Das Hauptaugenmerk dieses unentwickelten Instruments lag auf der Benutzerfreundlichkeit. Die Verwendung der Ergonomie als Grundlage für das Erscheinungsbild und die Außenmaße führte zur Schönheit des Goldenen Schnitts.

Entwicklungsgeschichte

Von Beginn seiner Gründung an ATAGO hatte Refraktometer hergestellt.
2003 wurde das kleinste digitale Refraktometer der Welt, die PAL-Serie, veröffentlicht.
Die kompakte Größe war nicht nur das Ergebnis einer einfachen Verkleinerung einzelner Teile.

PLAY

PAL, Advancing Over Time

Seit ihrer Erstveröffentlichung hat sich die PAL-Serie 15 Jahre lang kontinuierlich mit technologischen Innovationen weiterentwickelt, die von anderen Unternehmen nicht erreicht wurden.

Brix
CUTTING OIL
COFFEE
BAUME
SALT
pH
ACIDITY
IR

PALs Herausforderung

In Erweiterung der PAL-Serie haben wir Produkte entwickelt, die innerhalb von fünf Jahren vier verschiedene Prinzipien anwenden. Wie der Name PAL andeutet, wurden wie bei einem Freund neue Produkte wie das Salzmessgerät mit Titanelektroden, das zerstörungsfreie HIKARi-Messgerät, das pH-Messgerät mit voller flacher Probenstufe und das titanintegrierte Brix-Säuremessgerät entwickelt und weiter ausgebaut .

Von Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) zu Polybutylenterephthalat (PBT)

Alles begann, als ein Chemiehersteller in Übersee kommentierte: „Wenn Lösungsmittel Jahr für Jahr gemessen werden, hält das ABS-Gehäuse nicht gut. Am Ende müssen wir als Ersatz ein Neues kaufen. Wir wünschen uns, dass es Lösungsmitteln besser standhält. “ Aus dieser Anfrage heraus wurden Gehäuse aus PBT entwickelt, die Korrosion besser widerstehen können, und für die Welt der Chemikalien freigegeben.

SUS 316L Benetzte Oberflächen

Als 2015 das Metallspritzgießen (MIM) von SUS möglich wurde, wurde der ursprüngliche verchromte Probentisch durch SUS316L ersetzt, das eine bessere Korrosionsbeständigkeit gegen verschiedene Medien bietet.

Beharrlichkeit, um den Unterschied von 0,2 mm aufzulösen

Die 0,2 mm waren einst die Einschränkung eines verchromten Probentisches aus Druckguss. Durch den Wechsel des Materials zu SUS316L konnten wir die 0,2 mm Unebenheit an der Verbindungsstelle zwischen Probentisch und Prisma vollständig abflachen. Diese Verbesserung ermöglichte es den Benutzern nicht nur, ihre Proben leicht abzuwischen, sondern verhinderte auch, dass sich Proben an den Prismenkanten ansammelten, was die Benutzerfreundlichkeit und Hygiene zunehmend verbesserte.

Streben nach funktionaler Eleganz und angewandter Schönheit

Mit der weltweiten Weiterentwicklung der 3D-CAD-Technologie wurde die komplizierte Trimmlinie von Matrize und Form möglich, die das exquisite Erscheinungsbild von PAL-Gehäusen ermöglicht. In Übereinstimmung mit Technologien auf der ganzen Welt setzt ATAGO die neueste Technologie ein, um Schönheit und Benutzerfreundlichkeit zu erreichen.

10 Jahre Forschung

Die Batteriekappen sind die Lebensader, die die IP-Schutzklasse (oder „International Protection“) von 65 gewährleistet. Nach 10 Jahren intensiver Forschung zur Verbesserung der Wasserdichtigkeit und des Benutzererlebnisses haben sich die Batteriekappen zu der heutigen Form entwickelt.

Verwenden Sie es nach Einbruch der Dunkelheit

Die Hintergrundbeleuchtung wurde der Flüssigkristallanzeige (LCD) hinzugefügt, als Reaktion auf Kunden, die die Möglichkeit zur Messung der Konzentration von Frostschutzmitteln im Dunkeln forderten. Mit dem weiterentwickelten PAL können Benutzer das Messergebnis auch auf dunklen Winterstraßen klar sehen.