ドイツ語_言語選択アイコン
go to onlineshop

Nutzerempfehlungen [ Maschinen : Liste ]

Nutzerempfehlungen [ Maschinen : Liste ]

MaschinenFuso Machine & Mold MFG. Co. Ltd.

Wir haben mit dem Werksleiter von FusoMachine&Mold MFG. Co. Ltd., Herrn/Frau Furukawa gesprochen.

Wie Gleitlager hergestellt werden

FusoMachine&Mold stellt die Innen- und Außenringe für Nadelwälzlager her. Das Gleitlager einer Maschine ist ein unerlässliches Bauteil, das eine wichtige Rolle bei der Abstützung des Antriebsmechanismus, Verringerung der Reibung und Unterstützung einer gleichmäßigen Rotationsbewegung einer Maschine spielt. Ein Nadelwälzlager ist eine besondere Form von Wälzlagern, die nadelartige zylindrische Walzen verwenden. Im Vergleich zu Kugellagern weisen Nadelwälzlager einen kleineren Querschnitt auf und sie können größere Belastungen aufnehmen. Nadelwälzlager sind platzsparend, sodass die Gesamtgröße der Maschinen kompakter ausgelegt werden kann. Sie sind ein Maschinenbauteil, das in vielen Industriezweigen angewendet wird, wie zum Beispiel in der Automobilindustrie, Motorrädern, der Druckindustrie, Industriemaschinen und Baumaschinen.

Unentbehrliches Schneidöl

Das ATAGO-PAL-101S wird für die Steuerung der Verdünnungskonzentration des Schneidöls verwendet, das für den Lagerschneidvorgang erforderlich ist. Bei der Produktion wird das Schneidöl aus einem Ölbehälter (200 l) gepumpt, indem 1 Kilo Wasserdruck angewendet wird, bevor es mit etwas Wasser vermischt wird. Die Konzentration des Schneidöls wird durch einen Verdünnungsfaktor von 100 auf etwa 1 % eingestellt. Vor allem im Sommer besteht eine Neigung des Schneidöls zu verderben. Aus diesem Grund wird die Verdünnungskonzentration auf etwa 1,2 % eingestellt.

Sorgfältige Steuerung der Konzentration

Für einen Präzisionsschneidevorgang ist eine strenge Steuerung der Konzentration nicht nur aus Sicht der Kostenreduktion erforderlich. Wenn der Wasserdruck unterschiedlich ausfällt, kann sich das auf die Konzentration auswirken. Um die Konzentration aufrechtzuerhalten, müssen Faktoren, wie zum Beispiel die durch Wassereinsparung und Tag- und Nachtunterschiede verursachten Wasserdruckunterschiede, berücksichtigt werden.

Es macht keinen Sinn, die Konzentrationssteuerung streng einzuhalten, wenn das Konzentrationsmessgerät nicht ordnungsgemäß kalibriert ist.
Das ATAGO-Konzentrationsmessgerät ist nicht nur einfach anzuwenden und die Messungen können einfach vor Ort durchgeführt werden, sondern seine erstklassige Qualität ermöglicht auch eine problemlose Handhabung, ohne sich Sorgen über eine Beschädigung zu machen.

Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung.